Lebens- und Erziehungsfragen: Bachtalzwerge

Erziehungskompetenzen fördern, Erfahrungsaustausch und fachkundiger Leitung

Veranstaltungsart: Eltern-Kind-Gruppe

Folgende Themen werden während der Treffen behandelt:
Regeln und Grenzen setzen: Welche Regeln sind in der Kindererziehung wichtig? Wie setze ich Grenzen?
Was mache ich, wenn mein Kind Regeln bricht? Wie viel Nein muss sein?
Konsequente Erziehung: Welche Alternativen gibt es zur "Strafe"?
Rituale: Welche Rituale gibt es bei uns in der Familie? Wie wichtig sind sie uns im Alltag?
Angst: Wie gehe ich mit Ängsten und Sorgen meines Kindes um?
Freizeit und Alltag: Wie gestalten wir unsere Freizeit als Familie? Worauf können wir im Alltag achten, damit
niemand zu kurz kommt?
Neue Gruppe - ein gelingendes Miteinander: Kennenlernen, Austausch von Wünschen und Erwartungen
Bücher: Wie wecke ich bei meinem Kind Interesse für Bücher in einer digitalen Welt? Wie wichtig ist Vorlesen
und Geschichtenerzählen?
Spielen in der Natur: Was sind potentielle Gefahrenquellen?
Typische Kinderkrankheiten: Worauf muss ich achten? Welche gibt es?
Homöopathie: Kann ich mein Kind mit Homöopathie behandeln oder doch lieber mit klassischen Arzneimitteln?
Impfung: Welche Vor- und Nachteile gibt es?
Religiöse Feste: Wie kann ich mein Kind einbeziehen?
Basteln: Kreativität fördern
Musikalische Erziehung: Lieder erlernen, Musikinstrumente ausprobieren
Fingerspiele, Bewegungslieder, Kniereiter erlernen

Helga Kastner

Leiter/-in

Termin

23.11.2020 09:30

Veranstaltungsort

Pfarrheim Bachhagel

Kirchplatz 6
89429 Bachhagel

Kontakt

Mariä Himmelfahrt
Eltern-Kind-Gruppe