Schöpfungsspiritualität konkret

Impulse zur nachhaltigen Lebensgestaltung

Veranstaltungsart: Online-Veranstaltung

Die Sorge um "unser gemeinsames Haus", unserer Mutter Erde, vereint junge und alte Menschen weltweit. Klimawandel und Ressourcenknappheit sind drängende Herausforderungen unserer Zeit und verdeutlichen globale Zusammenhänge. "Welche Art von Welt wollen wir denen überlassen, die nach uns kommen...? fragt Papst Franziskus in seiner Umwelt- und Sozialenzyklika "Laudato si". Lassen wir uns zu konkreten Handlungsoptionen im Alltag inspirieren, damit ein "gutes Leben" für alle möglich ist.

Sr. Beate Krug

Referent/-in

Nachhaltigkeitsbeauftragte der Oberzeller Franziskanerinnen

Termin

13.10.2021 19:30

Veranstaltungsort

Faustussaal

Klosterstraße 7
89407 Dillingen an der Donau

Kontakt

Kath. Erwachsenenbildung Dillingen