Veranstaltungen der KEB Dillingen

Do. 18.07.24 09:00 - 11:00
Feuerwehrhaus Wortelstetten
St. Georg
Lebens-und Erziehungsfragen
Förderung, Erfahrungsaustausch

Lebens- und Erziehungsfragen

Förderung der Fachkompetenz, Erfahrungsaustausch unter fachlicher Leitung
Do. 18.07.24 09:30 - 11:00
Pfarrheim Gundelfingen
St. Martin
Fr. 19.07.24 19:30 - 20:30
Kath. Kirchenstiftung St. Martin Wertingen
Altenwerk
Themen werden noch bekannt gegeben
Sa. 20.07.24 08:00
Malteser Hilfsdienst e.V.
Malteser Hilfsdienst e.V. DLG
Teilnehmergruppe: alle Personen, die im Notfall helfen können wollen, Führerscheinbewerber (alle Klassen), Jugendgruppenleiter/innen, Betriebshelfer/innen, Übungsleiter/Trainer, Medizinstudenten/innen, Lehrer/innen, Auszubildende mit Verpflichtung zur Teilnahme an einem Erste Hilfe Kurs

Rock im Stadel

Konzert mit der Band KILGER
Sa. 20.07.24 20:00
Kulturstadel Eppisburg
Ein Begegnungsabend mit mit Musik der Band KILGER. Rockmusik mit deutschen Texten die aus der Feder des Eppisburger Andreas Kilger stammen. Lieder aus dem Leben, aus Höhen und Tiefen, Licht und Schatten, Weitem und Engem, Ringen und Loslassen. Aus eigenen Erfahrungen und Erlebnissen, von sich und anderen Menschen. Die sehr persönlichen Texte sind humorvoll, selbstironisch und gefühlvoll eingebettet in einen energetischen Gitarrensound.
Eintritt frei, Parkplätze im angrenzenden Heuweg.
So. 21.07.24 09:00
Klosterkirche Maria Medingen
St. Vitus Donaualtheim
Radwallfahrt der Pfarrei St. Vitus Donaualtheim nach Maria Medingen -
Treffpunkt für Radfahrer: 09:00 Uhr am neuen Friedhof in Donaualtheim mit Impulsen von Alfred Hirsch.
Wallfahrtsgottesdienst in der Klosterkirche mit Pfarrer Wolfgang Schneck um 10:30 Uhr
(auch für Nichtradfahrer).
Anschl. gemütliches Beisammensein bei einer kleinen Brotzeit und Getränken.
Bei Regen entfällt die Radtour - Treffpunkt ist dann direkt in Maria Medingen.
Di. 23.07.24 15:00 - 18:15
Malteser Hilfsdienst e.V.
Malteser Hilfsdienst e.V. DLG
Seminar für Pflegende Angehörige (gemäß §45 SGB XI)
Die Anzahl Pflegebedürftiger steigt stetig an.
Die Hauptlast der Versorgung tragen überwiegend die engsten Angehörigen.
Das Seminar will Ihnen ein Grundverständnis für die Situation von Pflegebedürftigen und Basismaßnahmen vermitteln.
Seminarinhalte (21UE):
- Krankenbeobachtung
- Körperpflege
- Lagerung
- Allgemeine Hygiene
- Rückenschonendes Arbeiten
- Demenz
- Patientenverfügung
- Sterben
- Situation der Angehörigen / mentale Stärke und eigene Grenzen
Seminarkosten: 110,00 € (Seminarunterlagen sind im Preis inbegriffen)
Die Kosten werden bei einem anerkannten Pflegegrad eines Angehörigen i.d.R. von der Krankenkasse übernommen.
Bitte setzen Sie sich mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.
Termine:
- 02.07.2024 15:00 – 18:15 Uhr
- 09.07.2024 15:00 – 18:15 Uhr
- 16.07.2024 15:00 – 18:15 Uhr
- 23.07.2024 15:00 – 18:15 Uhr
- 30.07.2024 15:00 – 19:00 Uhr
Seminarkosten: 110,00 €
Di. 23.07.24 19:45 - 20:45
Pfarrhof Binswangen
St. Nikolaus Binswangen
Mi. 24.07.24 14:00
Pfarrheim
Maria Himmelfahrt, Höchstädt
Entdecken Sie das Künstlerhaus Schätzl - es erwartet die Besucher die noch weitgehend unveränderten Wohnräume, die Bibliothek und vor allem das Atelier des Künstlers, die Einblicke in dessen persönlich geprägtes Ambiente, seine Schaffenswelt und sein vielfältiges künstlerisches Werk. Außerdem kann auch noch der großartige parkartige Garten besichtigt werden.

Mit Dir wächst neue ZuverSICHT

Themenreihe der monatlichen Gruppenstunde
Mi. 24.07.24 14:00 - 16:00
Kath. Kirchenstiftung St. Nikolaus Eppisburg
Schönstatt-Frauengruppe
Wenn ich an meine Grenzen komme, wenn ich nicht weiß, wie es weitergehen soll, wenn Herausforderungen überhandnehmen, wenn ich mich nach Licht und Wärme sehne, wenn die Not in der Welt lmir das Herz zerreißt,wenn meine Kraft kaum ausreicht....dann schaue ich auf dich und glaube und vertraue.